Tracker für CPV-Modulsysteme

Die Tracking-Genauigkeit dieses zweiachsigen Trackers ist besser ±1° in jeder Achse. Optional bieten wir auch Genauigkeiten von ±0,1° an. Somit eignet sich dieser Tracker ideal für das Prüfen von konzentrierenden PV Modulen. Die Software wertet alle Tests aus, die für das winkelabhängige Prüfen von CPV Modulen nach der IEC 62108 erforderlich sind. 

Ferner kann mit dem Tracker die Leistung von PV Modulen winkelabhängig bestimmt werden, dieser Test wird in der IEC 61853-2 beschrieben.  

Sowohl bei der Vermessung von CPV Modulen als auch bei der Leistungsbestimmung nach der IEC 61853-2 spielt der Sonnen-Einstrahlwinkel eine entscheidende Rolle. Zur exakten Messung des Einstrahlwinkels hat die PSE einen Sensor entwickelt und perfektioniert.

   

Die wichtigsten Fakten:

  • Tracking-Genauigkeit: <±1° (Optional ±0,1)    
  • Höchstlast: 200kg     
  • Elevationswinkel: 22° bis 90°     
  • Azimutwinkel: 270°     
  • Tracking-Software mit drei Betriebsmodi:        

    • manuell        
    • automatisch        
    • benutzerdefiniert (vordefinierter Offset Winkel in Relation zur Position der Sonne)

Optionen:

Querstromgebläse zur Simulation von Wind 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details telefonisch oder per E-Mail.